Molchmelder

Wir sind Ihr Ansprechpartner für nicht-mechanische Molchmelder der norwegischen Firma ROXAR.

Die auf akustischem Messprinzip basierenden Molchmelder werden als Clamp-On Geräte an die Rohrleitung oder Pipeline montiert.

Es werden Molche aus Schaumstoff, Gel, Gussmaterialien sowie Kugelmolche, intelligente Molche oder auch Reinigungsmolche erkannt. Die Software ermöglicht die Kalibrierung zur Differenzierung zwischen vor dem Molch evtl. befindlichen Gatch und dem Molch selbst. Störgeräusche aus der Umgebung der Pipeline können ebenfalls herausgefiltert werden.

Die elektrisch, pneumatisch oder hydraulisch angetriebene Probennehmersonde kann horizontal oder vertikal in die Pipeline montiert werden. Die 1 ml oder 2 ml Einzelproben werden bis zu 120 Mal/Minute aus der Pipeline in Probenkannen gefördert.

Der In-line Probennehmer arbeitet unabhängig von der Viskosität des flüssigen Mediums und unabhängig vom Pipelinedruck. Diese Art Probennehmer ist standardmäßig für Pipelines bis 52“ Durchmesser erhältlich.

Mittels des Jiskoot Steuergerätes wird die durchfluss- oder zeitproportionale Verprobung ermöglicht. Die Komplettierung des Probennahmesystemes mit einem Wiegesystem ermöglicht die in den Standards geforderte Performanceüberwachung der Probennahme.

Molchmelder

Menü